32 – Werner Schröer

Werner Schröer

71 Jahre, Landwirt, Hütschenhausen

Welches politische Projekt mir besonders wichtig ist:

Mir ist der Natur- und Landschaftsschutz und eine bessere Vernetzung im Verkehr wichtig. Außerdem soll die Infrastruktur der Ortsgemeinden erhalten und wenn möglich ausgebaut werden.

Wo ich die größten Herausforderungen für den Kreis in den nächsten fünf Jahren sehe:

Die Kreisumlage soll stabil bleiben oder wenn möglich gesenkt werden, damit die Kommunen mehr Geld haben. Außerdem soll der Kreis als solcher erhalten bleiben und nicht mit anderen Kreisen fusioniert werden.

Am 09. Juli ist Wahl!

Tag(e)

:

Stunde(n)

:

Minute(n)

:

Sekunde(n)

Kontakt zur FWG

FWG Landkreis Kaiserslautern
Peter Schmidt
Im Schönweiler 11
67685 Weilerbach

Sie finden uns auch auf facebook.

Hier finden Sie unser Kontaktformular.