40 – Eckhard Vogel

Eckhard Vogel

60 Jahre, Berufsschullehrer, Frankenstein

Welches politische Projekt mir besonders wichtig ist:

Ich halte es für existenziell wichtig, dass alle betroffenen Kommunen des Landkreises am Ausbau des schnellen Internets partizipieren. Gemeinden ohne Ausbau verlieren den Anschluss und werden kurzfristig mit überdurchschnittlichen Abwanderungen ihrer Bürger zu rechnen haben.

Wo ich die größten Herausforderungen für den Kreis in den nächsten fünf Jahren sehe:

Als größte Herausforderung sehe ich eine Politik, die sich auf Landkreisebene der Stärken und Schwächen ihrer Kommunen bewusst wird. Hier gilt es, künftig die individuellen Stärken zu fördern sowie die Schwächen zu minimieren und entsprechende Hilfestellungen zu leisten. Ökonomische, ökologische und soziale Belange müssen in Einklang gebracht, berechtigte Interessen gestärkt werden.

 

Am 09. Juli ist Wahl!

Tag(e)

:

Stunde(n)

:

Minute(n)

:

Sekunde(n)

Kontakt zur FWG

FWG Landkreis Kaiserslautern
Peter Schmidt
Im Schönweiler 11
67685 Weilerbach

Sie finden uns auch auf facebook.

Hier finden Sie unser Kontaktformular.